Die Stillefänger sind Objekte, die eigenständig Stille aufnehmen. Der Recorder beginnt nur unter einer
bestimmten Lautstärkenschwelle mit der Aufnahme.
Sobald Umgebungsgeräusche die – relative – Stille
stören, wird die Aufnahme durch ein Infrarotsignal
unterbrochen.

Beim Versuch, die Stille einzufangen, entstehen
Aufnahmen, die die Akustik des jeweiligen Ortes und
die minimalsten Geräusche seiner ruhigen Momente
festhalten.

Technik/Material: Holzstativ und -mikrofonhalterung,
Audiorecorder, Microcontroller, Infrarot-LED;